Haus & Gelände


Am Ende des kleinen historischen Dörfchens Dübbekold, von dem aus einst Waldweide-Wirtschaft betrieben wurde, liegt etwas zurückgezogen, in Alleinlage das „Seminar- und RetreatHaus in der Göhrde. Das Anwesen liegt in mitten eines Landschaftsschutzgebietes, direkt am Waldrand auf einem 5500 m2 großen Gartengelände, gestaltet mit Blumenbeeten, Rasenflächen, Sträuchern und Bäumen.

retreathaus-haus-1 s
Auf der Terrasse
ret-hage-2-s
Am Waldrand
retreathaus-haus-3 s
Retreathaus-Ensemble
vom Wald aus

Die bewegte Geschichte des Gebäude-Ensembles dokumentiert sich in verketteten, hübschen Anbauten über einen Zeitraum von bald 70 Jahren, was dem ganzen Anwesen angenehme Lebendigkeit vermittelt. Beginnend mit einem Wohnhäuschen für eine Familie, die 1945 mit Pferd und Wagen und darauf verbliebener Habe in das Tal eingefahren kam, wurde daraus ein kleines Wald-Cafe ́ und die „Waldpension Schönblick“, bis diese schließlich in ein anthroposophisches Studienhaus verwandelt wurde und Ihnen nun seit 2003 als Seminar- und RetreatHaus zur Verfügung steht.

retreathaus-haus-4 s
Speise- und Aufenthaltsraum
retreathaus-haus-5 s
Aufenthaltsraum und Sofa Lounge
retreathaus-haus-6 s
„Im Dörfchen” (Innenhof)